FM - Food & Beverage

Lüftungsanlage

Luftbehandlung
Luftdurchsatz von 1.000 bis 100.000 m³/h
Produkteigenschaften

Die Geräte der Baureihe FM Food & Beverage wurden spezifisch für die Anwendungen im Brauwesen, im Weinbau oder allgemein für die Verwendung im Lebensmittelsektor sowohl in Produktionsstätten als auch für die Aufbewahrung und Lagerung von Lebensmitteln entwickelt. Die Lüftungsanlagen für die Verwendung in diesen Sektoren müssen Desinfektionsverfahren mit Desinfektionsmittel unterzogen werden, die potentiell aggressiv für die Oberflächen der internen Materialien und Komponenten von Lüftungsgeräten sind.

Verfügbar sind Optionen aus edlen Materialien wie Edelstahl, Spezialbeschichtungen an Ventilatoren und/oder anderen Komponenten, wie zum Beispiel den Wärmetauschern. Die Geräte dieser Baureihe können außerdem mit Spezialfiltern ausgestattet werden, um die Keimbelastung so weit wie möglich zu reduzieren. Die Regellogiken dieser Geräte spielen eine grundlegende Rolle für die Gewährleistung der Temperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen der Luft, die zum Beispiel die Gärungsprozesse von Wein und Bier oder die Reifung von Lebensmitteln wie Käse stabil halten können.

Anwendungen für die Luftbehandlung